Faustermuehle 2 400Der ca. 23 km lange Wanderweg  zieht sich von Thaleischweiler bis nach Landstuhl, zur unteren Mühle.  


Faustermühle

Er wurde von den Verbandsgemeinden Thaleischweiler-Fröschen, Wallhalben und Landstuhl 1978 ins Leben gerufen. Im Sommer (meist Juni) findet alle 2 Jahre (an den geraden Jahreszahlen) der Erlebnistag  "autofreies Wallhalbtal" statt. Für motorisierte Kfz ist an diesem Tag von 08.00 - bis 18.00 Uhr für Wanderer, Radfahrer oder Inlineskater  für tausende von Besuchern gesperrt.

Entlang der Wallhalb bis zum Mittelpunkt dem Ort Wallhalben, über Mittelbrunn gelangen wir zum Zielpunkt und haben die 10. Mühle erreicht. 

Die Mühlen:

Faustermühle, Rosselmühle, Kneispermühle, Konradsmühle, Würschhausermühle, Wallhalber Mühle, Katzenmühle, Knopper Mühle, Scharrmühle, Mittelbrunner Mühle.  Etwas abseits vom direkten Weg drei weitere Mühlen, die Weihermühle und in Landstuhl die Obere Mühle und die Untere Mühle.

Mühleninfo:  

Rosselmühle:  Die älteste Mühle ( 1400)  wurde 1986 nachdem der Betrieb eingestellt wurde zum Mühlenmuseum ausgestattet. Das original Wasserrad ist noch funktionsfähig und wird den Besuchern in Aktion gezeigt. 

Die heutigen Gebäude (Baujahr: 1720) wurden als Knochenmühle (Knochenstampfe) die Knochenmehl als Dünger herstellte.  Später wurde sie zur Hanfreibe und danach zur Getreidemühle genutzt. 

 

Kneispermuehle 2 400Kneispermühle:  Im Dreißigjährigen Krieg wurde die1440 gebaute Mühle zerstört und 1701 wieder aufgebaut. Das stark frequentierte Ausflugslokal bietet bei gutem Wetter einen schattigen und angenehmen Aufenthalt unter den wuchtigen alten Kastanienbäumen. Seit über 50 Jahren feiert man Donnerstags Schlachtfest, hier gibt es echt pfälzische Gerichte. Das Haus, seit 1953 im Familenbesitz bietet Übernachtungsmöglichkeiten bei Ruhe und Erhohlung. Tief im Pfälzer Wald, do werd die Wutz geschlacht. 

 Die Tiefenbrunnen bei der Kneispermühle liefern heute noch von der Wasserstation Trinkwasser von höchster Qualität an den Zweckverband Sickingerhöhe- Wallhalbtal. Der Zweckverband wurde zum Beginn des Jahres 2008 gegründet und versorgt 15 umliegende Gemeinden.

 Mehr Info: hier clicken!!!

 Wallhalber Mühle:   Die in der Ortsmitte gelegeneMühle beherbergt heute eine Bäckerei.

outdooractive neu
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen